Board und Vorstand

Das Team

Das BVRD.at-Board besteht aus langjährigen hauptberuflichen und freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterschiedlicher Rettungsorganisationen aller Ausbildungsstufen. Im Board vertreten sind die Vorstandsmitglieder des Vereins sowie die Rechnungsprüfer:innen, die National Coordinators (NCs) und ihre Vertreter:innen (Associate NCs) aller Kursformate sowie Board-Members für die Spezielle Bereiche.

Die Mitglieder des BVRD.at kommen aus allen anerkannten Rettungsorganisationen, allen Bundesländern und umfassen alle Qualifikationsstufen der Präklinik, vom qualifizierten Ersthelfer bis hin zum Notarzt.

Erwin Feichtelbauer

| Präsident

Vorsitzender der Personalvertretung bei der Wiener Berufsrettung (MA70). Notfallsanitäter NKI, Lehrsanitäter, über 20 Jahre Flugretter und leitender Flugretter. Als Insider der Rettungsszene in Österreich brennt sein Herz für die Weiterentwicklung der Präklinik.

Clemens Kaltenberger

| Präsident Stellvertreter

Hauptberuflicher Sanitäter, Notfallsanitäter, Lehrsanitäter Clemens ist im Bereich der Vereinsentwicklung, der Fachvertretung und der Organisation von Veranstaltungen im BVRD.at federführend.
Armin Reisinger, MBA

| Kassier, National Coordinator PHTLS

Beruflicher Mitarbeiter der Betriebsrettung voestalpine Linz, Flugretter NAH Martin 3 & Martin 5 und ehrenamtlicher Mitarbeiter Rotes Kreuz Bezirksstelle Traun. Notfallsanitäter NKI, Lehrsanitäter. Organisatorischer Leiter Notfalltage Rettermesse Wels. Armin sorgt als Kassier für die Abwicklung der finanziellen Angelegenheiten des Vereins und aller Kursformate und ist die Brücke zur NAEMT.
Martin van der Kuur

| Kassier Stellvertreter

Freiwilliger Rettungssanitäter und Freiwilligenkoordinator beim Roten Kreuz Bezirkstelle Kufstein.

Martin ist bei uns für die Buchhaltung, Personalverrechnung, Personal, IT und Web zuständig.

Claudia Schwarz

| Schriftführerin

Ehrenamtliche Mitarbeiterin beim Roten Kreuz Linz Nord JKU Rettungssanitäterin, Lehrsanitäterin Claudia kümmert sich um das Mitgliedermanagement, die Mitgliederinfos, ist die Drehscheibe zum Fachmagazin Elsevier Emergency und wirkt bei der Organisation unterschiedlicher Formate und Veranstaltungen mit.
Daniel Knogler

| Schriftführerin-Stellvertreter

Notfallsanitäter NKI im operativen Rettungsdienst der Berufsrettung Wien (MA 70). Trainer für Erste Hilfe und Notfallschulungen. Daniel ist für den Social Media Auftritt und das Merchandising des Vereins verantwortlich.
Sabine van der Kuur

| Associate National Coordinator PHTLS

Ehrenamtliche Mitarbeiterin beim Roten Kreuz Bezirksstelle Kufstein/Tirol.
Notfallsanitäterin, Lehrsanitäterin, Jugendgruppenleiterin.
PHTLS Associate National Coordinator.
PHTLS Instructor, EPC Provider, AMLS Provider, ALS-ERC Provider und Traumamanagement Provider.

Doris Dissauer

| Associate National Coordinator PHTLS

Fachärztin für Innere Medizin, Ärztin für Allgemeinmedizin und Notärztin

Georg Dolezal

| National Coordinator AMLS

Notfallsanitäter NKI Diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger Bachelorstudium Health Studies Lehrbeauftragter für Erste Hilfe Betriebsmedizinisches Zentrum voestalpine Linz – Betriebsrettung/Werksambulanz Rotes Kreuz Allentsteig & Horn
Thomas Hackl

| Associate National Coordinator AMLS

Notfallsanitäter NKV HEMS Crewmember Lehrsanitäter Bergretter Rotes Kreuz Wiener Neustadt ÖAMTC Flugrettung
Raphael Schlegel

| National Coordinator EPC

ehem. Notfallsanitäter bei der Berufsrettung Wien, angehender Mediziner und Geschäftsführer von Kindersicher https://kindersicher.help/

Rene Adler

| Associate National Coordinator EPC

Notfallsanitäter NKI bei der Wiener Berufsrettung Field Supervisor Ausbildner Ironman
Michael Pauppill

| National Coordinator TECC

Sanitäter beim Österreichischen Bundesheer Diplomkrankenpfleger Ausbildner Sanitätszentrum Ost
Mitarbeiter Cobra

| Associate National Coordinator TECC

Christoph Macho

| National Coordinator GEMS

Florian Zahorka

| Zukunft Rettungsdienst

Florian Zahorka, seit 2010 im Rettungsdienst, Notfallsanitäter NKI, Sozialarbeiter und Sozialwissenschaftler mit Fokus auf Schnittstellen zwischen Rettungsdienst und Sozialen Diensten. Ich interessiere mich für Versorgungsforschung und engagiere mich für die Weiterentwicklung und Professionalisierung von Sanitäterinnen und Sanitätern mit dem Ziel, allen Menschen in Österreich eine hochwertige Versorgung zu gewährleisten. Ich versuche durch Dienste in verschiedenen Bundesländern einen hohen Praxisbezug für meine Forschung herzustellen.

 

Weitere Infos unter www.zahorka.at

Marie-Louise Deutschmann

| Marketing & Social Media